MaiLi Extreme - Hyaluronsäure Unterspritzung

Inkl. MxSt. Nettopreis:
Packungsinhalt
SKU: MLE.COR

Wirksamkeit und Wirkungsdauer

Geben Sie den behandelten Bereichen durch die Verwendung von weniger Hyaluronfiller mehr Fille und erreichen Sie so eine langanhaltende Zufriedenheit mit Ihren Patienten, die ihre positiven Erfahrungen weitergeben und zurückkehren. MaiLi nutzt modernste Wissenschaft, um langlebige Fillstoffe zu entwickeln, die marktführende-Ergebnisse erzielen, wie z.B. glatte, volle Lippen für bis zu einem Jahr.

Der wahre Ausdruck wissenschaftlicher Kunstfertigkeit

Die luxuriösen Hyaluronsäure-Filler wurden mit größter Sorgfalt auf Basis von modernster Schweizer Wissenschaft entwickelt und ermöglichen es führenden Schönheitsexperten und Ärzten, ihre ästhetische Kunst auf dem höchsten Niveau auszuüben.

Sicherheit

MaiLi Hyaluronsäure Unterspritzung steht für Sicherheit, den alle Produkte werden mit größter Sorgfalt entwickelt und enthalten Lidocain für ein angenehmes Behandlungserlebnis.

Hohe Qualität Hyaluronsäure Unterspritzung

Setzen Sie Ihre kosmetische Vision mit einem Premium-Gel um, das geschmeidiges Volumen sowie Projektionskraft und Elastizität bietet, was sich in natürlichen Bewegungen für eine authentische Schönheit widerspiegelt.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie lang dauern die Ergebnisse?
  • Das patentierte Verfahren und die sorgfältig entwickelte Formel von MaiLi bieten optimierte Ergebnisse und eine lange Wirkungsdauer. MaiLi-Hyaluronsäure-Filler halten mindestens 12 Monate, einschließlich dynamischer Bereiche wie in den Lippen - eine einzigartige Behauptung auf dem Markt -, was zu einer länger anhaltenden Verjüngung führt.

  • Wie unterscheidet sich die MaiLi von anderen Fillern?
  • MaiLi wurde in der Schweiz mit hochmoderner Technologie und Smart Spring Science hergestellt, um einen leistungsstärkeren Filler auf den Markt zu bringen, der 24% weniger Formel benötigt als andere Marken. Durch einen Transformationsprozess mit Verwendung langer Ketten von Hyaluronsäure hat MaiLi ein luxuriös glattes und geschmeidiges Gel mit federnder Elastizität und reaktionsfreudiger Subtilität entwickelt. MaiLi zeichnet sich als natürlich federähnlicher Filler aus, der ein länger anhaltendes Volumen und eine glattere Verjüngung für hervorragende Ergebnisse verspricht.

  • Welche Bereiche kann ich behandeln lassen?
  • MaiLi hat ein umfassendes Portfolio mit vier Produkten entwickelt: Precise, Define, Volume und Extreme. Jedes Produkt kann je nach gewünschtem Ergebnis auf die meisten Behandlungsbereiche angewendet werden: von der subtilen gezielten Verjüngung der Lachfalten bis hin zu der Verbesserung des Volumens von Wangenknochen und Lippen und der Neuformung von Gesichtsbereichen mit Volumenverlust. Behandlungen der Tränenrinnen und der unteren Augenpartie hydratisieren und glätten den Bereich, um eine effektive und dennoch natürliche, jugendliche Ausstrahlung zu erzielen. MaiLi kann die Proportionen der Merkmale weiter korrigieren, Konturen wiederherstellen und neu formen oder die Gesichtssymmetrie neu ausbalancieren, um die perfekte Behandlungsstrategie für Sie zu erstellen.

  • Wie lang sollte ich zwischen Behandlungen warten?
  • Der ideale Zeitraum vor der Auffrischung Ihrer MaiLi-Behandlungen hängt vollständig von der Art der Behandlung, dem verwendeten Produkt und Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Ihr Arzt kann Sie über den am besten geeigneten Zeitplan und Bewertungsplan für optimale Ergebnisse beraten.

  • Wo wird MaiLi hergestellt? Ich habe Bedenken hinsichtlich der Qualität und Sicherheit des Produkts?
  • MaiLi wird von Kylane Laboratoires SA, einem zugelassenen Schweizer Hersteller, in einer GMP-zertifizierten pharmazeutischen Produktionsanlage mit dem entsprechenden Umfeld hergestellt. Kylane hat die patentierte MaiLi OxiFree™-Technologie entwickelt. Die MaiLi-Dermalfiller auf Basis von Hyaluronsäure (HA) sind gemäß der EU-Richtlinie 93/42/EWG für Medizinprodukte mit einer CE-Kennzeichnung für Medizinprodukte versehen (CE2797).

  • Warum sind in einer Packung 4 Spritzen?
  • MaiLi liefert in einer Packung 4 einzeln verpackte Spritzen, um Sterilität zu gewährleisten. Vier Produkte in einer Sichtverpackung sind zudem aus folgenden Gründen von großem Vorteil:

    • Erstens: Es spart Verpackung für den Transport in die Klinik.
    • Zweitens: Es vereinfacht die Lagerung in der Klinik, da so weniger Platz benötigt wird.
    • Drittens: Für die Gesichtskonturierung, die eine höhere Produktmenge erfordert,

    sind 4 Spritzen in einer Packung für den Arzt von praktischem Vorteil.

  • Wie sicher ist MaiLi?
  • Die MaiLi-Produktvarianten entsprechen den relevanten Vorgaben für die Biokompatibilität von Medizinprodukten, die Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung von Medizinprodukten einschließlich Dermalfillern sind (Prüfungen nach ISO 10993).

  • Ist MaiLi von der FDA zugelassenen
  • Sinclair ist mit MaiLi nicht auf dem US-amerikanischen Markt tätig, sodass keine Anforderung für eine Produktfreigabe der US-Arzneimittelbehörde FDA besteht. Für den Verkauf von Medizinprodukten auf dem europäischen Markt ist eine CE-Kennzeichnung erforderlich. Die Anforderungen für die CE-Kennzeichnung umfassen vor allem die Sicherheit und Leistungsfähigkeit des Medizinprodukts. Die CE-Kennzeichnung weist MaiLi deshalb als sicheres und wirksames Produkt entsprechend der relevanten EU-Anforderungen aus.

  • Ist MaiLi ein monophasischer oder ein biphasischer Filler?
  • Aufgrund seiner Kohäsivität und Geschmeidigkeit kann MaiLi als monophasischer HA-Filler betrachtet werden, ähnlich wie Juvéderm oder Belotero.

  • Wie hoch ist der Anteil von nicht quervernetzter HA im Produkt, wie hoch der von BDDE?
  • MaiLi wird unter Einsatz einer geringen Menge an BDDE quervernetzt, wodurch die HA einen Modifikationsgrad von weniger als 5 % hat. (Die exakten Mengen sind als Bestandteil der patentieren Formel/des patentierten Herstellungsverfahrens vertraulich.) BDDE ist biologisch abbaubar und seine Sicherheit wurde umfassend untersucht, sowohl in Bezug auf die Substanz selbst als auch über BDDE-haltige Produkte und insbesondere die zahlreichen Hyaluronsäuren. „In Anbetracht der starken empirischen Evidenz können Ärzte diese Produkte ihren Patienten bedenkenlos anbieten“ (de Boulle, 2015). Produkte auf Basis von BDDE-Hydrolyse sind nachweislich nicht toxisch.

  • Wie leicht ist es, MaiLi zu injizieren?
  • Die Extrusionskraft bestimmt, wie leicht sich ein HA-Filler injizieren lässt – sie ist ausschlaggebend für Kontrolle und Präzision während einer Injektion und ermöglicht damit eine leichtere, sicherere und präzisere Durchführung klinischer Korrekturen. Der optimale Wert für die Extrusionskraft liegt zwischen 10 und 20 N. Bei niedrigeren Werten besteht die Gefahr, dass sich das injizierte Volumen nicht nach Wunsch kontrollieren lässt. Ist der Wert zu hoch, lässt sich das Produkt nur schwer injizieren. Die Extrusionskraft der MaiLi-Produktlinie liegt in etwa zwischen 15 und 20 N und damit typischerweise in der Mitte des Wertebereichs der auf dem Markt erhältlichen HA-Filler. Damit bietet MaiLi optimale Injektionskontrolle.

Mein Konto Menu 0
Top